[Neuerscheinungen] Oktober 2018

Oktober ist Messe-Monat und was bedeutet das? Eine Flut an Neuerscheinungen! Umso wichtiger also, nicht gefühlt 50 Neuerscheinungen in den Kalender einzutragen und auf den Lottogewinn zu warten, sondern auszusortieren. Genau das habe ich gemacht.

Beitragsfoto @Unplash.

Die Tabelle unten zeigt den Erscheinungstermin (= ET) und den Buchtitel, den ich durch Cover, Titel und Klappentext interessant fand. Der Klick auf Details führt zur Verlagsseite, um eben jenes Cover anzusehen, selbst den Klappentext und weitere Informationen zu lesen. Ich bin meine Liste durchgegangen und habe überlegt: Werde ich dieses Buch wohl kaufen? Möchte ich es sofort lesen? Die Entscheidung fällt meist durch Leseproben, Marketing und Rezensionen. Manche Bücher landen auf meiner Leseliste, wenn sie momentan nicht Priorität haben, manche werde ich ganz streichen, weil mir z.B. die Leseprobe nicht zusagt. Diesen Monat gibt es auch ein paar englische Romane und manchmal ist die Priorität einfach ein Bauchgefühl oder blindes Vertrauen in den Autor.

 

ET Buchtitel
01.10 The little Library Cookbook Details 

Das Buch habe ich sogar schon gekauft! Weil ich die Idee so großartig finde und mir das Video zum Original angeschaut habe. Man achtet in Büchern viel zu selten aufs Essen, finde ich.

01.10 Die Sprache der Dornen Details

Ich mag Leigh Bardugo, aber ich kaufe ihre Bücher nicht blind. Eigentlich. Hier habe ich es aus zwei wichtigen Gründen gekauft: (1) Es ist illustriert. Das ist einfach noch mal ein anderes Leseerlebnis. (2) Es sind 6 kurze Geschichten. Bei Leigh Bardugo hatte ich bisher mit der Länge ein Problem, also ist das die perfekte Lösung.

01.10. Wie Träume fliegen lernen Details

Das Buch wollte ich kaufen, weil Die Höhle der Löwen mein Pflichtprogramm ist und ich Judith Williams sehr mag. Allerdings ist mir das Preis-Leistungs-Verhältnis für dieses Buch absolut nicht passend. Zum Vergleich: Die illustrierte (!) Sprache der Dornen Ausgabe mit ähnlicher Seitenzahl kostet weniger als das Buch von Judith Willams. Ich muss nicht für den Namen zahlen und werde das Buch irgendwann aus der Bibliothek ausleihen.

01.10. Die kleinen Wunder von Mayfair Details

Das letzte Buch, dass ich schon gekauft habe. Ich habe es auf der Knaur Instagram Seite entdeckt und war hin und weg vom Klappentext. Erst später habe ich dann gesehen, dass das die deutsche Übersetzung von „The Toymakers“ ist! Ein Buch, dass mir im Original bereits aufgefallen ist und viele positive Rezensionen bekommen hat.

02.10. Dry  Details

Dieses Buch möchte ich so bald wie möglich lesen, denn ich finde nicht nur das Thema toll, sondern vertraue auch Neal Schusterman (fast) blind. Scythe habe ich geliebt, die Fortsetzungen mochte ich gar nicht. Trotzdem vertraue ich ihm als Autor (noch), weil er vom Prinzip her tolle Ideen/Ansätze hat. Das Buch wird vielleicht kein zweites Sycthes, aber schlechter als der zweite Band von Scythe kann es eigentlich auch nicht werden, weil ich diesmal weniger Erwartungen habe.

02.10. Damsel Details

Ein Instagram Buch. Nur sind die Rezensionen für mich absolut abschreckend. Das Buch scheint anders zu sein, als es vermarket wird, das Genre passt nicht und ich mag es auch nicht, wenn Männer verteufelt werden. Frauen sind nicht toll, weil alle Männer blöd sind. Das Buch werde ich also nicht weiter verfolgen.

02.10. Broken Things Details

Das Buch klingt klasse, aber die Autorin hat ein Buch geschrieben, dass ich gehasst und abgebrochen habe. (Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie) Natürlich möchte ich der Autorin noch eine Chance geben, aber dafür landet das Buch auf der Leseliste, für irgendwann.

02.10. Sawkill Girls Details

Ich finde es großartig, dass es in diesem Buch z.B. auch um Asexualität gehen wird. Die bisherigen Rezensionen hinterlassen bei mir aber eher ein „Mmhh“ Gefühl. Ich kann spooky Geschichten mögen, das ist aber kein „instant buy“ Argument. Es könnte mich auch nerven, dass die Charaktere auf den ersten Blick recht klischeehaft wirken. Ich setzte es erst einmal auf meine Leseliste.

09.10. Girl in a strange World

Hier habe ich ein großes Problem! Ich habe mir nicht den Verlag notiert und ich finde es online nicht mehr, als ob es das Buch nicht geben würde. Wenn ihr wisst, was ich meine, sagt mir bitte Bescheid! Bestimmt habe ich mir etwas falsch aufgeschrieben.

09.10. The other Wife Details

Es ist jetzt nicht so, als hätte ich nicht noch die anderen Bücher von Michael Robotham auf deutsch zu lesen. Deshalb gibt es erst einmal keinen Grund, auch bei diesem Buch nicht einfach auf die deutsche Übersetzung zu warten, die bestimmt kommen wird.

09.10. What if its us Details

Von Becky Albertalli habe ich bisher noch kein Buch gelesen (habe das aber vor!). Ich mag, dass der Klappentext so realistisch klingt. Die Zitate aus dem Buch haben mich aber absolut überzeugt! Der Schreibstil klingt toll und ich mag es, wenn es auch noch etwas zum Nachdenken gibt. Wie der Fakt, dass einer der Jungs zwar Puerto Ricaner ist, aber eher weiß aussieht und damit Probleme hat.

09.10. The Collectors Details

Das Buch klingt toll, die Rezensionen sind toll. Trotzdem habe ich nicht das Gefühl „Das muss ich jetzt sofort lesen!“ Vielleicht hält mich das Cover ab, dass für mich eher etwas kindlicher wirkt. Mal schauen, ob das Buch übersetzt wird und wenn nicht, lese ich es eben irgendwann. Es kommt also auf die Leseliste.

09.10. The Clockmaker’s Daughter Details

Das Buch wird aus der Sicht von vielen Perspektiven in verschiedenen Zeiten erzählt. Das funktioniert für mich selten gut, deswegen lasse ich das Buch lieber.

10.10. Von Fuchsgeistern und Wunderlampen Details

Warum habe ich eigentlich noch nie so wirklich Anthologien gelesen? Man hat viele verschiedene Autoren, ein Thema und kurze Geschichten, Ist doch super! Gerade deswegen ist es eher etwas „für zwischendurch“, wo ich das Buch nach der jeweiligen Geschichte auch mal zur Seite legen kann. Haben und lesen möchte ich es deswegen auf alle Fälle, aber aus gleichen Grund wird es eher nicht sofort. Dafür reizen mich längere Geschichten zu sehr. Es kommt auf die Leseliste, für irgendwann, aber hoffentlich bald.

15.10. Jetzt ist alles, was wir haben Details

Die Rezensionen sind gut, aber in diesem Monat interessieren mich andere Bücher einfach viel mehr. Es ist auch so ein „Klingt gut, setze ich auf die Leseliste“-Buch, aber kein „Das muss ich jetzt sofort haben und lesen!“

15.10. Codename Rook Details

Hätte ich diesen Monat kein anderes Buch, würde ich das hier wahrscheinlich nur wegen des Covers kaufen. Der vom Autor gepriesene humorvolle Schreibstiel ist für mich aber eher skeptisch, denn ich lache nicht immer. Humor ist nun mal subjektiv. Also zum ersten Mal bisher: Blick ins Buch. Die Leseprobe war gut, aber nicht großartig und von dem Humor noch keine Spur. So wie ich mich kenne, werde ich das Buch trotzdem kaufen, weil es 10 € kostet und ich das Konzept super interessant finde. Einen Urban Fantasy Agentenroman hatte ich ewig nicht mehr. Oder überhaupt schon mal? Egal ob ich das Buch spontan nach der Buchmesse kaufen werde oder nicht, lese werde ich es bestimmt, weil es eben nicht schlecht wirkt.

16.10. A verly large Expanse at the Sea Details

Es ist Tahereh Mafi. Es ist 9/11. So einfach ist das. Es liegt schon im Warenkorb.

21.10. The Supremacy Witch Details

Aufmerksam geworden bin ich auf den Debütroman durch das Cover auf Instagram. Es gibt keine Leseprobe, Rezension und nicht so super viel generelles Marketing, aber was die Autorin über das Buch, die Charaktere und die Fortsetzung auf Social Media teilt, finde ich gut und interessant. Nur reicht das, um das Buch zu kaufen und zu lesen oder setze ich es erst einmal auf die Leseliste für irgendwann? Ich sage ja, es reicht aus! Die Karte der Welt sieht gut aus, die ästhetischen Collagen, die die Autorin gebastelt hat sprechen mich auch an und es klingt einfach nach einem schönen Fantasy Buch. Davon lese ich gefühlt zu wenig.

22.10. Der zauberhafte Sauerteig der Lois Clary Details

Auf dieses Buch bin ich nur durch einen Blog aufmerksam geworden und es klang interessant, vor allem das Setting. Trotzdem ist Sauerteig ein eher spezielles Thema und ich habe von dem Autor noch kein Buch gelesen. Der Schreibstil in der Leseprobe ist aber nicht meins, eher kurze Sätze und es wirkt so distanziert wie eine Erzählung. Das Buch kann ich also streichen.

23.10. The Light Between Worlds Details

Ich liebe das Konzept, Setting, Cover und Thema so sehr, dass ich absolut bereit bin, dass Risiko einzugehen, dass ich mit den Perspektiven verwirrt bin, wie manche in Rezensionen geschrieben haben. Ein poetischer Schreibstil kann funktionieren, besonders bei dem Thema.

23.10. That Night Details

Das Cover passt meiner Meinung nach nicht so zur Geschichte, zumindest hätte ich nicht so ein ernstes Thema erwartet. Zwar ist das Konzept großartig, weil in Jugendroman öfters eher Shootings an sich beschrieben werden und weniger die Folgen, aber für 18 € ist mir das Risiko zu hoch, dass es mir nicht gefällt. Von Amy Giles steht ja auch die Deutsche Übersetzung eines anderen Romans auf dem Plan, das würde ich dann zuerst lesen und schauen, wie ich die Autorin finde.

24.10. Und es schmilzt Details

Dieses Buch war wirklich in aller Munde und jetzt erscheint es als Taschenbuch. Also Zeit, sich selbst ein Bild zu machen? Nein. Denn der Anfang der Leseprobe hat mich nicht „gepackt“ wie man so sagt.

24.10. Mortal Engines Details

„Für Fans von Tolkien“ hat bei mir eher den gegenteiligen Effekt hat, denn das Hobbit Buch hat mir nicht gefallen und den ersten Herr der Ringe Band habe ich ziemlich früh abgebrochen. Ein Blick in die Leseprobe hat meine Skepsis bestätigt, denn das ist nicht meins. Das Buch kann ich also streichen.

24.10. Nur in der Dunkelheit leuchten die Sterne Details

Von der Autorin steht bereits das Buch 54 Minuten auf meiner Leseliste. Die Leseprobe gefiel mir und ich hätte am liebsten weiter gelesen. Das Buch möchte ich also so bald wie möglich lesen!

26.10. In der Nacht hör ich die Sterne Details

Auf dieses Buch bin ich durch Jessie von Misspaperback aufmerksam geworden. Die Leseprobe klingt nach einem sehr schönen, gefühlvollen Buch! Da ich aber nicht im Lotto gewonnen habe und jedes neue Buch einfach so kaufen kann, werde ich das hier wohl in der Bibliothek ausleihen.

26.10. Lautlose Nacht Details

Als Hardcover Buch (2016) ist das Buch absolut an mir vorbeigegangen, aber ich fand das Konzept super! Nur macht ein gutes Konzept eben kein gutes Buch. Die Autofahrt im Roman soll ca. 200 Seiten in Anspruch nehmen und auch andere Rezensionen betiteln es als langweilig oder viel erwähnt plotmäßig überzogen und unlogisch. Das ist nichts für mich.

26.10. Ein Tag, eine Nacht Details

Wenn sich die ersten zwei Rezensionen auf Goodreads einig sind, was sie an dem Buch gestört hat und ich diesen Aspekt absolut nicht leiden kann, dann streiche ich das Buch äußerst schnell von meiner Liste. Es soll nervig sein, dass die Charaktere nicht vernünftig miteinander reden und die Probleme würden vermieden können, wenn die Leute nur den Mund aufmachen würden.

26.10. Die Liebe in diesen Zeilen Details

Das Buch wurde schon 2017 veröffentlicht, das Taschenbuch aber erst jetzt. Positive Rezensionen loben den englischen Humor, negative haben es wegen Langatmigkeit abgebrochen. Beides nicht gut für mich, denn letzteres ist für mich auch ein Abbruchkriterium und ersteres kann eben gut sein, muss aber nicht. Wenn mir das Buch mal in der Bibliothek begegnet, werde ich es mitnehmen, ansonsten eher nicht.

 

 

 


6 Gedanken zu “[Neuerscheinungen] Oktober 2018

  1. Huhu 🙂
    Das sind ja echt viele Neuerscheinungen! Also ich backe gerne mit Sauerteig, aber ein Buch darüber? Irgendwie lustig 😀
    Ich habe im Moment so viele Bücher gekauft dass ich mich besser mit Neuerscheinungen erst mal zurückhalte 😅
    Liebe Grüße,
    Lisa

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Lisa,
      Oh ja und ein paar habe ich auch schon gekauft bzw. bestellt, upps. 😀 Ja, so speziell, aber für ein Buch dann vielleicht schon wieder zu speziell. Lustig und interessant bestimmt 😀
      Das dachte ich auch. Dafür werde ich im November/Dezember fast gar keine Neuerscheinungen kaufen! Ausgleich geglückt 🙂
      Liebe Grüße zurück,
      Yvonne

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s